Moderne Violine

Solo

Violin-Solo-Programme gestaltet Anna Barbara Kastelewicz auf der Modernen Violine mit Werken der Moderne, des 20. und 21. Jahrhunderts, und stellt sie barocken Kompositionen gegen├╝ber.

Ein Engagement f├╝hrte sie mit einer Solo-Konzertreihe nach Afghanistan und Usbekistan.

Als Solistin mit Orchester liegt ihr Schwerpunkt auf den klassischen Violinkonzerten wie Bach,
Mozart, Beethoven. Erst k├╝rzlich spielte sie das Violinkonzert von Max Bruch.

Orchester

Anna Barbara Kastelewicz ist Konzertmeisterin der Camerata Instrumentale Berlin und spielt Konzert- und Opernproduktionen in freien Ensembles. Sie gr├╝ndete das neue konzertorchester berlin und leitet es seitdem als Konzertmeisterin.

Sie ist f├╝r eine CD-Produktion als Konzertmeisterin beim Kurpf├Ąlzischen Kammerorchester Mannheim engagiert.

Kammermusik

Anna Barbara Kastelewicz arbeitet in festen Ensembles, aber ebenso in spontanen Projekten.

In ihrem Duo Violine-Klavier widmet sie sich vornehmlich einem klassischen und romantischen Repertoire, mit Vorliebe den franz├Âsischen Sonaten und St├╝cken um 1900.

Mit dem Bode-Trio, einem Klaviertrio, kombiniert sie zeitgen├Âssisch Neues mit romantisch Bekanntem.
Das Kaiserquartett widmet sich der leichteren Muse.

Unterhaltungsmusik

Sie spielt als Solo-Violine in Musicals und in Salon-Ensembles mit einem Programm der Roaring Twenties.

Mit einem Repertoire der klassischen Kaffeehausmusik bis hin zu Jazz- und Pop-Titeln konzertiert sie mit ihrem Jazz-Salon-Duo, so auf der offiziellen Abschlussveranstaltung des Deutschland-Jahres 2014 in Belo Horizonte/Brasilien.

Soul Music spielt sie im Baltic Soul Orchestra beim Baltic Soul Weekender. In einer Pop-Band spielt sie bei dem Dresdner Semper-Opernball auf.

Salon

Mit Schauspielern gestaltet Anna Barbara Kastelewicz literarisch-musikalische Salons zu verschiedenen Themen.

modernevioline

Sie spielt eine Violine von Martin Schleske, M├╝nchen (2003).